Su­per­hel­din­nen sind ge­fragt

Talk­run­de mit Co­mi­c­ex­per­ten von 19 bis 20 Uhr im Ak­ti­ons­zelt

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NACHT DER WISSENSCHA­FT -

(rps) 2016 wur­de die Co­mi­c­ver­fil­mung Won­der Wo­man als Meis­ter­werk des Fe­mi­nis­mus ge­fei­ert. Kri­ti­ker mo­nier­ten je­doch, der Film än­de­re nichts am Ste­reo­typ halb­nack­ter Män­ner­fan­ta­si­en.

Nach­dem Cap­tain Mar­vel die­ses Jahr mit ei­ner eman­zi­pier­ten Su­per­hel­din auf die­se Kri­tik ge­ant­wor­tet hat­te, wur­de Haupt­dar­stel­le­rin Brie Lar­son un­mit­tel­ba­res Ziel von An­fein­dun­gen. Ihr wur­de man­geln­de At­trak­ti­vi­tät und Weib­lich­keit un­ter­stellt, wäh­rend die Zeit eu­pho­risch frag­te: „Ist Cap­tain Mar­vel die fe­mi­nis­ti­sche Su­per­hel­din, auf die wir al­le ge­war­tet ha­ben?“.

Gel­ten für Su­per­hel­din­nen al­so an­de­re Re­geln als für ih­re männ­li­chen Kol­le­gen – und was ver­rät das über un­ser Den­ken? Co­mic­for­sche­rin Dr. Vé­ro­ni­que Si­na, Co­mi­c­jour­na­list Till­mann Courth und Co­mi­c­ex­per­tin Hel­la von Sin­nen dis­ku­tie­ren mit den Be­su­chern zu die­sem The­ma. Der Wis­sen­schaft­stalk geht von 19 bis 20 Uhr. Die Teil­neh­mer­zahl ist be­grenzt.

Wis­sen­schaft­stalk im Ak­ti­ons­zelt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.