Fahr­bahn der Krib­ben­stra­ße be­kommt neue As­phalt­de­cke

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - STADTTEILE MITTE / WEST -

HE­ERDT (hiw) Seit ges­tern wird die Fahr­bahn der Krib­ben­stra­ße sa­niert. Bis ein­schließ­lich Mitt­woch, 11. Sep­tem­ber, kön­nen die An­woh­ner den Stra­ßen­ab­schnitt zwi­schen Pa­ri­ser Stra­ße und Rhein­al­lee nur ein­ge­schränkt nut­zen. Das wer­den sie dann auch gern ak­zep­tie­ren, schließ­lich ha­ben sie sich da­für stark­ge­macht, dass nach den Groß­bau­pro­jek­ten rund ums He­erd­ter Kran­ken­haus ih­re Stra­ße wie­der in ei­nen pas­sa­blen Zu­stand ge­bracht wird. Kos­ten: 52.000 Eu­ro.

„Wir sind zu­frie­den“, sagt Klaus Bor­ne­was­ser – er mach­te mit sei­ner Nach­bar­schaft im­mer wie­der dar­auf auf­merk­sam, wie die Stra­ße durch schwe­re Bau­fahr­zeu­ge ge­lit­ten hat. Zu­letzt hat­te er in ei­nem Schrei­ben an Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel ap­pel­liert, die Sa­nie­rung der kom­plet­ten Stra­ße zu ver­an­las­sen.

Hin­ter­grund: Nach dem Bau des Ge­bäu­de­kom­ple­xes RKM 740 und der Wohn­häu­ser hat der In­ves­tor nur die öst­li­che Stra­ßen­sei­te re­pa­rie­ren las­sen. Un­ver­ständ­lich für die An­woh­ner, die sich mit der Mit­tei­lung der Ver­wal­tung nicht ab­fin­den woll­ten, dass nur die öst­li­che, aber nicht die west­li­che Sei­te dem In­ves­tor an­zu­las­ten sei. „Wie kom­men die Ver­ant­wort­li­chen da­zu, bei ei­ner Be­sich­ti­gung fest­zu­stel­len, dass nur ei­ne Stra­ßen­hälf­te durch die Bau­fahr­zeu­ge be­schä­digt wor­den ist“, fragt Bor­ne­was­ser und fügt hin­zu: „Bis zu­letzt sind Lkw mit Con­tai­nern oder Fas­sa­den-ele­men­ten für den Bau des Hoch­hau­ses über die Krib­ben­stra­ße ge­fah­ren, ob­wohl es ei­ne an­de­re Mög­lich­keit gibt.“

Ist mit der Sa­nie­rung nun auch die Sor­ge der An­woh­ner aus­ge­räumt, an den Kos­ten be­tei­ligt zu wer­den? „Wir ge­hen da­von aus“, so Bor­ne­was­ser. Denn nur die Fahr­bahn­de­cke wer­de er­neu­ert, nicht der ge­sam­te Bau­kör­per.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.