Po­li­zei­ein­satz nach Streit un­ter Leh­rern in We­sel

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

WE­SEL (sep) An ei­nem Be­rufs­kol­leg in We­sel hat ein Streit un­ter zwei Leh­rern für ei­nen Po­li­zei­ein­satz ge­sorgt. Ein 58-jäh­ri­ger Leh­rer sei vor Un­ter­richts­be­ginn un­ver­mit­telt auf ei­nen 37-jäh­ri­gen Kol­le­gen zu­ge­gan­gen und ha­be die­sen mit ei­ner ge­füll­ten Ta­sche ge­gen den Kopf ge­schla­gen, be­rich­te­te die Po­li­zei auf An­fra­ge. Der Vor­fall er­eig­ne­te sich im Werk­raum des Be­rufs­kol­legs noch vor Un­ter­richts­be­ginn. Schul­lei­ter Chris­ti­an Drum­mer-lem­pert sagt, er kön­ne sich nicht er­klä­ren, was den 58-Jäh­ri­gen be­wo­gen ha­be, auf ei­nen Kol­le­gen los­zu­ge­hen. Das 37-jäh­ri­ge Op­fer sei ein ta­del­lo­ser Leh­rer, der gan­ze Vor­fall für ihn kom­plett un­ver­ständ­lich. Der Schul­lei­ter geht von ei­ner Hand­lung im Af­fekt aus. Der 58-jäh­ri­ge Leh­rer ist der­zeit frei­ge­stellt. Ge­gen ihn liegt ei­ne Straf­an­zei­ge vor. Schu­le oder Po­li­zei mach­ten den Fall vom ver­gan­ge­nen Frei­tag, 6. Sep­tem­ber, nicht selbst öf­fent­lich. Schü­ler hat­ten sich an un­se­re Re­dak­ti­on ge­wen­det, nach­dem das Ge­rücht ei­nes Streits un­ter Ein­satz ei­nes Ham­mers an der Schu­le kur­sier­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.