Po­li­zei er­wischt Fahr­rad­dieb

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - DÜSSELDORF­ER STADTPOST -

(RP) Po­li­zis­ten stell­ten in Fried­rich­stadt ei­nen Fahr­rad­dieb auf fri­scher Tat. Den Fahn­dern war in der Nacht zu Sonn­tag an der Bil­ker Al­lee ein Mann auf­ge­fal­len, der in ver­däch­ti­ger Wei­se im­mer wie­der an Haus­ein­gangs­tü­ren an­hielt und an ih­nen han­tier­te. Dann brach er in ein Wohn­haus ein und nahm ein Fahr­rad aus dem Hof mit. Bei der Kontrolle fan­den die Be­am­ten auch Be­täu­bungs­mit­tel. Der 32-Jäh­ri­ge wur­de dem Rich­ter vor­ge­führt, der die Un­ter­su­chungs­haft an­ord­ne­te. 71.000 Fahr­rä­der wur­den al­lein 2018 in NRW ge­stoh­len. Meis­tens wer­den die Tä­ter nicht ge­schnappt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.