Da­ten, Fak­ten und Ana­ly­sen zur Kri­mi­na­li­tät in Nord­rhein-west­fa­len.

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - VORDERSEIT­E - VON BENEDIKT GROTJAHN

Be­son­ders wenn spek­ta­ku­lä­re Straf­ta­ten ins Be­wusst­sein der Öf­fent­lich­keit ge­lan­gen, sinkt das per­sön­li­che Si­cher­heits­ge­fühl der Men­schen. Ex­per­ten er­klä­ren das da­mit, dass sich­wahr­neh­mung un­d­wirk­lich­keit von­ein­an­der ent­kop­pelt ha­ben. Da­bei ver­kün­den die In­nen­mi­nis­ter seit Jah­ren: Wir le­ben in ei­nem­der si­chers­ten Län­der der­welt, die Zahl der Straf­ta­ten sinkt und die Auf­klä­rung durch die Po­li­zei wird im­mer bes­ser. Da­ten und Fak­ten zur Kri­mi­na­li­tät in Nord­rhein-west­fa­len.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.