NRW-SPD will Ab­kehr von Ries­ter-ren­te

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - VORDERSEIT­E -

DÜS­SEL­DORF (dpa) Die nord­rhein-west­fä­li­sche SPD for­dert den Ab­schied von der Ries­ter-ren­te. Die pri­va­te Al­ters­vor­sor­ge kön­ne Ver­sor­gungs­lü­cken im Al­ter nicht schlie­ßen, heißt es in ei­nem An­trag für den Lan­des­par­tei­tag in Bochum am Sams­tag. Die Hoff­nun­gen, durch die ge­för­der­te Ries­ter-ren­te kön­ne ei­ne zwei­te Säu­le der Al­ters­ver­sor­gung auf­ge­baut wer­den, hät­ten sich zer­schla­gen. Die bes­te Er­gän­zung zur Ren­te sei ei­ne be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge, auch wenn der Zu­gang „nach wie vor un­gleich ver­teilt ist“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.