Bit­te jetzt tief durch­at­men

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - DÜSSELDORF -

Dar­[email protected]­ni­sche-post.de as Fo­to­zen­trum wä­re ei­ne Ein­rich­tung, die per­fekt zu Düs­sel­dorf pas­sen wür­de. Es ist ei­ne gu­te Nach­richt, dass so hoch­ka­rä­ti­ge Be­für­wor­ter in Ber­lin für die Nrw-lan­des­haupt­stadt wer­ben – und dass die er­war­te­te Ent­schei­dung für die Haupt­stadt als Stand­ort of­fen­bar noch nicht ge­fal­len ist.

Um­so wich­ti­ger, dass das Pro­jekt nicht so kläg­lich en­det wie die Be­nen­nung des Flug­ha­fens nach Jo­han­nes Rau oder das EdShee­ran-kon­zert an der Mes­se.

Die Stadt­spit­ze muss da­für sor­gen, dass po­li­tisch ei­ne Ein­heit in der Stadt ent­steht und muss da­her drin­gend al­le Ent­schei­dungs­trä­ger ein­be­zie­hen. Al­les an­de­re scha­det der Sa­che. Dass es nun doch aus­ge­rech­net der umstritten­e Stand­ort im Hof­gar­ten sein soll, ist der denk­bar schlech­tes­te Start.

Bit­te jetzt tief durch­at­men – und ru­hig mit­ein­an­der re­den. Die­se gro­ße Chan­ce darf nicht an lo­kal­po­li­ti­schem Klein-klein schei­tern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.