E-scoo­ter-fah­rern dro­hen in Köln künf­tig Straf­zet­tel

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

KÖLN (dpa) Weil Köln künf­tig här­ter ge­gen stö­rend ge­park­te E-scoo­ter vor­ge­hen will, müs­sen die Ver­leih­fir­men im Zwei­fels­fall die Da­ten ih­rer Kun­den her­aus­ge­ben. Dies teil­te ein Spre­cher der Stadt auf dpa-an­fra­ge mit. Die Dom­stadt hat ih­re Ver­bots­zo­nen für das Ab­stel­len im In­nen­stadt­be­reich kürz­lich aus­ge­wei­tet. Au­ßer­dem wur­de die Er­tei­lung von Buß­gel­dern an­ge­kün­digt, wenn ab­ge­stell­te E-scoo­ter Geh­we­ge be­hin­dern – et­wa für Roll­stüh­le oder Kin­der­wa­gen.

Das Falsch­par­ken zu ahn­den, ist bei den als Leih­fahr­zeu­ge ge­nutz­ten Rol­lern gar nicht so ein­fach: Wenn das Ord­nungs­amt je­man­den nicht di­rekt beim Falsch­par­ken er­wischt, ist schwer nach­voll­zieh­bar, wer den E-scoo­ter falsch ab­ge­stellt hat. In die­sem Fall wür­den Ver­leih­fir­men die Auf­for­de­rung er­hal­ten, die Fah­rer­da­ten mit­zu­tei­len, sag­te ein Stadt­spre­cher. „Zur Her­aus­ga­be der Da­ten sind die An­bie­ter grund­sätz­lich ver­pflich­tet“, heißt es in der Ant­wort der Stadt.

Die in Köln ak­ti­ven Ver­leih­fir­men ge­hen da­mit bis­her un­ter­schied­lich um: Tier ver­weist auf die noch un­kla­re Rechts­la­ge. Man ha­be aber in Ein­zel­fäl­len Be­nut­zer­da­ten an die Ord­nungs­be­hör­den wei­ter­ge­ge­ben, heißt es. Circ ha­be Nut­zern bis­her kei­ne Straf­zet­tel in Rech­nung ge­stellt, sag­te Deutsch­land-chef Max Hüsch. „Wir be­hal­ten uns je­doch vor, dass wir bei wie­der­hol­tem Ver­ge­hen die Ver­war­nungs­gel­der an den Nut­zer wei­ter­lei­ten und die­sen auch von der wei­te­ren Nut­zung aus­schlie­ßen“, er­klär­te er. Voi ver­wies le­dig­lich dar­auf, man ge­be Da­ten nur her­aus, wenn man da­zu ver­pflich­tet sei.

„Zur Her­aus­ga­be der Da­ten der Fah­rer sind die An­bie­ter von E-scoo­tern grund­sätz­lich ver­pflich­tet“Spre­cher Stadt Köln

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.