Po­li­zist nach An­griff dienst­un­fä­hig

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - DÜSSELDORF­ER STADTPOST -

(ujr) Ein Mann hat ei­nen Po­li­zis­ten so hart at­ta­ckiert, dass der Be­am­te dienst­un­fä­hig ist. Die Po­li­zei wur­de in der Nacht zum Sams­tag um 3.30 Uhr we­gen ei­ner Schlä­ge­rei zum Bur­ger King in der Alt­stadt ge­ru­fen. Wäh­rend die Be­am­ten den Sach­ver­halt auf­klär­ten, woll­te ei­ner der An­we­sen­den ge­hen. Als die Po­li­zis­ten ihn kon­trol­lie­ren woll­ten, griff er sie an und ver­letz­te sie. Der Mann kam ins Po­li­zei­ge­wahr­sam, ihm wur­de Blut ent­nom­men. Ihn er­war­tet ei­ne An­zei­ge we­gen Wi­der­stands ge­gen Po­li­zei­be­am­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.