Po­li­zei kon­tert Be­schimp­fun­gen von Rap­per Fler

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - PANORAMA -

BER­LIN (dpa) Die Ber­li­ner Po­li­zei hat Dis­kus­sio­nen über Be­schimp­fun­gen durch den Rap­per Fler lo­cker kom­men­tiert. „Viel Hype um ei­ne recht­mä­ßi­ge Po­li­zei­kon­trol­le auf dem Tel­tower Damm, oder?“, twit­ter­te die Po­li­zei am Di­ens­tag. Rap­per Fler (37), der Patrick Lo­sens­ky heißt, soll am Sonn­tag bei ei­ner Po­li­zei­kon­trol­le die Be­am­ten ag­gres­siv be­schimpft ha­ben. Die Po­li­zei teil­te mit, ein 37-jäh­ri­ger Mann sei an­ge­hal­ten wor­den, weil be­kannt sei, dass er kei­nen Füh­rer­schein ha­be. Der Kon­trol­lier­te ha­be die Be­am­ten laut­stark be­lei­digt und sei vor­über­ge­hend fest­ge­nom­men wor­den. Die Po­li­zei ha­be ihn we­gen Fah­rens oh­ne Füh­rer­schein und Be­lei­di­gung an­ge­zeigt. Der Rap­per be­zeich­ne­te den Vor­fall in der „Bild“-zei­tung als Schi­ka­ne. Er ha­be in­zwi­schen ei­nen neu­en Füh­rer­schein, den er aber nicht da­bei ge­habt ha­be.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.