Selbst­hil­fe­grup­pen wei­ter stär­ken

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - GESUNDHEIT IN DÜSSELDORF -

Uni­ver­si­täts­tu­mor­zen­trum Der Krebs-in­for­ma­ti­ons­tag fin­det jähr­lich im Haus der Uni­ver­si­tät am Scha­dow­platz statt, da­mit sich Pa­ti­en­ten in­for­mie­ren und mit Ex­per­ten per­sön­lich ins Ge­spräch kom­men kön­nen. Die The­men der Fach­vor­trä­ge wählt die Ge­schäfts­füh­rung bei den drei Mal im Jahr statt­fin­den­den Tref­fen in Ab­spra­che mit den im Tu­mor­zen­trum an­ge­sie­del­ten Selbst­hil­fe­grup­pen aus.

Vor­stand Der bis­he­ri­ge Vor­stand des Tu­mor­zen­trums be­stand aus zwölf Per­so­nen, al­le­samt Ärz­te. Ab No­vem­ber soll er auf 40 Per­so­nen er­wei­tert wer­den. Fort­an sol­len auch zwei Mit­glie­der der Selbst­hil­fe­grup­pen ver­tre­ten sein, wei­te­re aus der Pfle­ge, der Seel­sor­ge und dem Pa­ti­en­ten­ma­nage­ment.

Selbst­hil­fe-ser­vice-bü­ro mon­tags, diens­tags und frei­tags von 9-12 Uhr und mitt­wochs von 14-18 Uhr un­ter 0211 8992244

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.