Richt­fest für den Er­satz­neu­bau der Re­gen­bo­gen­schu­le

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - STADTTEILE MITTE / WEST -

FRIED­RICH­STADT (dsch) Die Zahl der An­mel­dun­gen steigt: Die Ge­mein­schafts­grund­schu­le Re­gen­bo­gen­schu­le wird zum Schul­jahr 2020/21 von ei­nem auf drei Zü­ge ver­grö­ßert. Da­zu ist ei­ne bau­li­che Er­wei­te­rung nö­tig: Jetzt wur­de des Richt­fest des Er­wei­te­rungs­baus ge­fei­ert, die­ser ent­steht auf dem Ge­län­de der bis­he­ri­gen De­pen­dance der Du­mont-lin­de­mann-haupt­schu­le an der Kirch­feld­stra­ße.

Nach fünf Mo­na­ten Bau­zeit ist der Roh­bau fer­tig. In ei­nem Fest­akt wur­de die letz­te De­cke ein­ge­setzt. An­we­send war auch Stadt­di­rek­tor und Schul­de­zer­nent Burk­hard Hintz­sche. Er lob­te das mo­der­ne Kon­zept der neu­en Grund­schu­le: „Ne­ben der Tat­sa­che, dass wir die ‚Hard­ware‘ der Düs­sel­dor­fer Schu­len ver­bes­sern, ist es uns auch wich­tig, die Art des Ler­nens zu­kunfts­ori­en­tiert zu ge­stal­ten.“

Der Neu­bau wird auf 4200 Qua­drat­me­tern Platz für bis zu 360 Schü­ler ha­ben. An der Re­gen­bo­gen­schu­le wer­den erst­ma­lig in Düsseldorf neue, fle­xi­ble Raum­kon­zep­te, so­ge­nann­te Jahr­gangs­clus­ter, in ei­ner kom­plet­ten Schu­le rea­li­siert. In den Clus­tern sind die Klas­sen­räu­me und ein Grup­pen­raum um das of­fe­ne Ler­nate­lier her­um an­ge­ord­net. Die Fach­räu­me lie­gen zen­tral zwi­schen den Clus­tern.

Die Ge­samt­kos­ten des Neu­baus be­tra­gen 15,4 Mil­lio­nen Eu­ro – zu­züg­lich 620.000 Eu­ro für In­ven­tar und Aus­stat­tung. Die Fer­tig­stel­lung ist für das zwei­te Quar­tal 2020 ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.