Deut­li­cher Sieg für Fortu­nas U19 bei Bay­er Le­ver­ku­sen

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - DÜSSELDORF­ER SPORT -

(sor) Fortu­nas U19-fuß­bal­ler sind mit ei­nem Pau­ken­schlag auf Rang zwei der A-ju­nio­ren-bun­des­li­ga ge­sprun­gen. Das Team von Trai­ner Si­ni­sa Su­ker fei­er­te am Sams­tag ei­nen 5:1-Kan­ter­sieg bei Bay­er Le­ver­ku­sen und da­mit zugleich den drit­ten Sieg in Se­rie. Da­ni­el Kam­kam Kye­re­waa (30., 85.) und Bu­rak Ya­sin Yesi­lay (45., 68.) schnür­ten je­weils ei­nen Dop­pel­pack, da­zu traf Al-has­san Tu­ray (53.).

Die U17 der Fortu­na muss­te sich in der B-ju­nio­ren-bun­des­li­ga der­weil trotz frü­her Füh­rung mit ei­nem 1:1 (1:0) ge­gen den VFL Bochum be­gnü­gen. Nils Ar­ne Gatz­ke traf schon in der 12. Mi­nu­te zum 1:0, das bis in die Schluss­pha­se hielt. Dann glich Sou­fi­an Ka­ba vier Mi­nu­ten nach sei­ner Ein­wechs­lung zum 1:1 (76.). Gar oh­ne Punk­te blieb die SG Un­ter­rath, die beim Auf­stei­ger SV Lipp­stadt 08 mit 0:2 (0:0) un­ter­lag. Leo Tül­pa­nov (64.) und Ser­hat Si­do (71.) lie­ßen die West­fa­len ju­beln.

Nichts zu ho­len gab es für die U14 der Fortu­na im Nach­wuchs-cup ge­gen Bo­rus­sia Dort­mund. Beim 1:4 (1:1) ge­gen den BVB ge­lang den Rot-wei­ßen zwar der ers­te Tref­fer (19.), da­nach zog der Gast aber da­von. Die Re­gio­nal­li­ga­par­tie der Flin­ger­ner U15 bei Fortu­na Köln wur­de un­ter­des­sen auf Don­ners­tag (13 Uhr) ver­scho­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.