Die Mus­ter­kla­ge gibt es erst seit 2018

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - VORDERSEIT­E -

Grund­satz Mit dem 2018 ein­ge­führ­ten In­stru­ment der Mus­ter­fest­stel­lungs­kla­ge kön­nen Ver­brau­cher­schüt­zer stell­ver­tre­tend für vie­le Be­trof­fe­ne ge­gen Un­ter­neh­men kla­gen. Die Ver­brau­cher tra­gen kein fi­nan­zi­el­les Ri­si­ko.

Zweck Ge­dacht ist die Mus­ter­kla­ge für Fäl­le, in de­nen vie­le Ver­brau­cher auf glei­che Wei­se Scha­den er­lit­ten ha­ben – et­wa bei un­er­laub­ten Strom­preis­er­hö­hun­gen, un­zu­läs­si­gen Bank­ge­büh­ren oder eben im Fall VW.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.