Zu­sam­men­stö­ße an Chi­nas Fei­er­tag

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - POLITIK -

Gleich­zei­tig mit den Fei­er­lich­kei­ten zu Chi­nas 70. Ge­burts­tag ist es in Hongkong er­neut zu schwe­ren Aus­schrei­tun­gen ge­kom­men. Im An­schluss an zu­nächst fried­li­che Pro­tes­te der De­mo­kra­tie­be­we­gung lie­fer­ten sich am Di­ens­tag an meh­re­ren Or­ten ra­di­ka­le De­mons­tran­ten Aus­ein­an­der­set­zun­gen mit der Po­li­zei. Erst­mals wur­de ein De­mons­trant mit schar­fer Mu­ni­ti­on an­ge­schos­sen – es han­del­te sich um ei­nen 18-Jäh­ri­gen. Hong­kongs Kran­ken­haus-be­hör­de teil­te mit, dass bis zum Abend 51 Men­schen bei den Pro­tes­ten ver­letzt wur­den, von de­nen sich zwei in ei­nem kri­ti­schen Zu­stand be­fan­den. Un­ter ho­hen Si­cher­heits­vor­keh­run­gen hat­ten am Mor­gen die Fei­er­lich­kei­ten zum 70. Ge­burts­tag der Volks­re­pu­blik Chi­na be­gon­nen. Ab­ge­rie­gelt von der Öf­fent­lich­keit ver­folg­ten ge­la­de­ne Gäs­te im Mes­se­zen­trum der Stadt ei­ne Ze­re­mo­nie, die in die ge­schlos­se­nen Räu­me über­tra­gen wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.