Neu­er Vor­stand hat vie­le Plä­ne

Rund 1000 Mit­glie­der zählt der All­ge­mei­ne Bür­ger­ver­ein Urdenbach (ABVU). Er wird nun erst­mals in sei­ner Ge­schich­te von ei­ner Frau ge­führt.

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - ERNTEDANKF­EST IN URDENBACH -

(brab) Ein­stim­mig hat der All­ge­mei­ne Bür­ger­ver­ein Urdenbach (ABVU) im April Bri­git­te Schnei­der zur neu­en Vor­sit­zen­den ge­wählt. Sie hat da­mit nach sechs­jäh­ri­ger Amts­zeit Ar­nold Se­ve­nich ab­ge­löst, der nicht mehr kan­di­diert hat­te. Bis zu ih­rer Wahl war Schnei­der Schrift­füh­re­rin.

Bri­git­te Schnei­ders Stell­ver­tre­ter bleibt Tors­ten Win­ter, neu­er Kas­sie­rer ist Ro­bert Rei­bel, neu als Schrift­füh­rer Lothar Stie­bert. Dem Bei­rat ge­hö­ren Sil­ke Wit­zig-schwen­zig, Ni­co­le Kor­te, Micha­el Mo­sel, Udo Roth und Ste­fan Wa­cker an.

Der neue Vor­stand hat viel vor. Piels Loch soll end­lich ein Stra­ßen­schild be­kom­men und am Jo­sef-kür­ten-platz soll ei­ne Ste­le auf­ge­stellt wer­den. Au­ßer­dem steht 2022 das 100-jäh­ri­ge Be­ste­hen des Ver­eins an.

FO­TO: ORT

Bri­git­te Schnei­der ist die neue Vor­sit­zen­de des ABVU.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.