RRX: End­lich schnel­ler pla­nen und bau­en

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - STIMME DES WESTENS - VON REIN­HARD KOWALEWSKY

Chi­na brauch­te nur vier Jah­re, um den gi­gan­ti­schen neu­en Flug­ha­fen bei Pe­king zu bau­en, wäh­rend un­si­cher ist, ob der RRX als ei­nes der wich­tigs­ten Bahn­pro­jek­te Deutsch­lands kom­plett 2030 in Be­trieb sein wird. Erst in zwei der 15 Bau­ab­schnit­te hat der Bau be­gon­nen. Erst in fünf Ab­schnit­ten gibt es ei­nen Pl­an­fest­stel­lungs­be­schluss. Vie­le Kla­gen wie aus An­ger­mund dro­hen. So bleibt of­fen, wann wir den 15-Mi­nu­ten-takt zwi­schen Köln, Düs­sel­dorf und Dort­mund ha­ben. Ei­gent­lich soll­te man das Pro­jekt vor­zie­hen, um Ver­kehr von der Stra­ße zu ho­len, tat­säch­lich droht Ver­zö­ge­rung.

Die Bahn und die Bun­des­re­gie­rung müs­sen um­den­ken: So soll­te die Bahn viel groß­zü­gi­ge­re An­ge­bo­te für den Lärm­schutz ent­lang der Rrx-rou­te prü­fen. Das mag vie­le Mil­lio­nen Eu­ro kos­ten, aber da die Bun­des­re­gie­rung mehr als 50 Mil­li­ar­den Eu­ro neu für den Kli­ma­schutz aus­ge­ben will und der Bahn 80 Mil­li­ar­den Eu­ro für ih­re Ex­pan­si­on spen­diert, soll­te das mög­lich sein.

Die Bun­des-cdu und Nrw-ver­kehrs­mi­nis­ter Hen­drik Wüst (CDU) ver­die­nen Un­ter­stüt­zung für ih­re Vor­schlä­ge, wich­ti­ge In­fra­struk­tur­pro­jek­te schnel­ler durch­füh­ren zu kön­nen. So ist not­wen­dig, dass das Ei­sen­bahn­bun­des­amt mehr Pla­ner be­kommt. Ver­fah­ren vor Ver­wal­tungs­ge­rich­ten soll­ten zü­gi­ger durch­ge­führt wer­den. Und wenn die CDU dar­auf drängt, dass Um­welt­ver­bän­de ge­gen Ei­sen­bahn­tras­sen oder Strom­au­to­bah­nen nur kla­gen dür­fen, wenn es um ein ech­tes Ver­bands­in­ter­es­se geht, ist auch dies sinn­voll. Or­ga­ni­sa­tio­nen wie der Na­tur­schutz­bund Deutsch­land (Na­bu) oder die Um­welt­hil­fe soll­ten die Re­for­men zu­min­dest bei öko­lo­gisch sinn­vol­len Pro­jek­ten un­ter­stüt­zen, statt zu mau­ern. Denn oh­ne neue Strom­tras­sen und den Aus­bau der Bahn kom­men wir beim Jahr­hun­dert­the­ma Kli­ma­schutz nicht vor­an. BE­RICHT FDP: NRW HINKT BEIM STRASSENBA­U . . ., PO­LI­TIK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.