Mas­sen­schlä­ge­rei bei Fa­mi­li­en­fei­er in Glad­bach

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

MÖN­CHEN­GLAD­BACH (gap) Ei­ne Fa­mi­li­en­fei­er in Mön­chen­glad­bach ist in der Nacht zu Sams­tag in ei­ne Mas­sen­schlä­ge­rei aus­ge­ar­tet. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, es­ka­lier­te auf dem Fest ein Streit mit ei­ner wei­te­ren Grup­pe von Per­so­nen, die in dem Ho­tel-re­stau­rant er­schien. Es kam zu Hand­greif­lich­kei­ten, bei de­nen ein 42-Jäh­ri­ger und ein 71-Jäh­ri­ger schwer ver­letzt wur­den. Bei­de ka­men in Kran­ken­häu­ser. We­gen der Art der Ver­let­zun­gen ging die Po­li­zei zu­nächst von ei­nem ver­such­ten Tö­tungs­de­likt aus und setz­te ei­ne Mord­kom­mis­si­on ein. Mitt­ler­wei­le wird we­gen Kör­per­ver­let­zung er­mit­telt, weil die Ver­let­zun­gen laut Po­li­zei of­fen­sicht­lich im Ger­an­gel um ei­nen spit­zen Ge­gen­stand ent­stan­den sei­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.