Spaß für Fa­mi­li­en in den Schul­fe­ri­en

Das See­pferd­chen ma­chen, Fil­me schau­en, Fle­der­mäu­se be­ob­ach­ten und Tan­zen ler­nen – auch in den Herbst­fe­ri­en ist für Fa­mi­li­en je­de Men­ge los.

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - DÜSSELDORF - VON EIRIK SEDLMAIR

FREIZEITTI­PPS

Tanz Be­reits zum zehn­ten Mal ver­an­stal­tet das Tanz­haus NRW ein Tanz­camp in den Herbst­fe­ri­en. Mehr als 90 Kin­der und Ju­gend­li­che zwi­schen sie­ben und 17 Jah­ren kön­nen sich vom 14. bis zum 18. Ok­to­ber in ver­schie­de­nen Tanz­sti­len aus­pro­bie­ren. Er­fah­re­ne Do­zen­ten lei­ten sie an. Das Camp ist in­klu­siv kon­zi­piert, Kin­der mit und oh­ne Be­hin­de­rung sol­len zu­sam­men tan­zen. Die Teil­nah­me­ge­bühr be­trägt 120 Eu­ro, für ein­kom­mens­schwa­che Fa­mi­li­en ver­gibt das Tanz­haus bis zu 15 Sti­pen­di­en.

Film Der Ufa-pa­last zeigt wäh­rend der Fe­ri­en von Mon­tag bis Frei­tag Fil­me für Kin­der und Ju­gend­li­che zu er­mä­ßig­ten Ein­tritts­prei­sen. Un­ter an­de­rem sind das „Ugly­dolls“, „Do­ra und die gol­de­ne Stadt“so­wie „Maleficent: Mäch­te der Fins­ter­nis“. Li­te­ra­tur In der Stadt­teil­bü­che­rei Un­ter­bach kön­nen Kin­der ab vier Jah­ren auf Ge­schich­ten­rei­se ge­hen. Das Bü­che­rei­team liest am 14. und am 21. Ok­to­ber ab 16 Uhr ver­schie­de­ne Ge­schich­ten nicht nur vor, son­dern zeigt sie auch, un­ter an­de­rem als Bil­der­buch­ki­no.

Auch im Schloss Ben­rath kön­nen jun­ge Li­te­ra­tur­fans auf ih­re Kos­ten kom­men. Vom 15. bis zum 17. Ok­to­ber ent­wi­ckeln Kin­der und Ju­gend­li­che ge­mein­sam mit Au­to­ren in fünf Work­shops ei­ge­ne Tex­te oder set­zen sich mit Kli­schees in der Spra­che aus­ein­an­der.

Krea­ti­vi­tät In der ers­ten Fe­ri­en­wo­che ver­an­stal­tet der Ver­ein „Ak­ki“(Ak­ti­on und Kul­tur mit Kin­dern) an den Ober­kas­se­ler Rhein­wie­sen das Dra­chen­kunst­pro­jekt „Bil­der am Him­mel“. Kin­der ge­stal­ten und bas­teln vom 14. bis zum 17. Ok­to­ber Dra­chen zu­sam­men mit Düs­sel­dor­fer Künst­lern. Am Frei­tag, 18. Ok­to­ber, fin­det dann ab 11 Uhr das Dra­chen­fest statt, bei dem die Kin­der ih­re Wer­ke an den Ober­kas­se­ler Rhein­wie­sen in die Luft stei­gen las­sen.

Im Hein­rich-hei­ne-in­sti­tut kön­nen Kin­der von acht bis zwölf Jah­ren am 16. Ok­to­ber ihr ei­ge­nes Gäs­teo­der Freun­de­buch an­fer­ti­gen. Ganz auf den Spu­ren Hein­rich Hei­nes, der sei­ner Frau Mat­hil­de ein sol­ches Al­bum schenk­te.

Schwim­men Vier Düs­sel­dor­fer Bä­der bie­ten in den Herbst­fe­ri­en wie­der Schwimm­kur­se für Kin­der an. In bei­den Fe­ri­en­wo­chen kön­nen Kin­der je­weils von Mon­tag bis Frei­tag das Schwim­men er­ler­nen. Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es bei den je­wei­li­gen Ba­de­an­stal­ten: Frei­zeit­bad Düs­sel­strand, Te­le­fon 0211 95745700; Hal­len­bad Schwimm’ in Bilk, Te­le­fon 0211 95745480; Gar­ten­hal­len­bad Un­ter­rath, Te­le­fon 0211 95745760 und Fa­mi­li­en­bad Nie­der­heid, Te­le­fon 0211 95745780.

Na­tur Ver­schie­de­ne Work­shops rund um Pflan­zen und Tie­re bie­tet die Kin­der Uni der Hein­rich-hei­ne-uni­ver­si­tät am bo­ta­ni­schen Gar­ten an. So un­ter­su­chen die Kin­der un­ter an­de­rem am 15. und am 22. Ok­to­ber die Vö­gel im bo­ta­ni­schen Gar­ten, am 16. Ok­to­ber geht es um Zau­ber- und Göt­ter­pflan­zen und am 18. Ok­to­ber wer­den die Ge­heim­nis­se der Bäu­me er­forscht. Der Ein­tritt ist frei, die Plät­ze sind je­doch be­grenzt.

Di­rekt zu Be­ginn der Herbst­fe­ri­en zeigt der Stadt­füh­rer und Um­welt­päd­ago­ge Jörg Allenstein Kin

dern und den El­tern die Welt der Fle­der­mäu­se. Am Frei­tag, 11. Ok­to­ber, führt Allenstein bei ei­ner Nacht­wan­de­rung durch den Stadt­teil Kai­sers­werth. Ver­an­stal­ter ist die Fa­mi­li­en­aka­de­mie der Dia­ko­nie Kai­sers­werth. Bei der „Ba­tNight“er­klärt Allenstein un­ter an­de­rem, wie man die Fle­der­mäu­se schüt­zen kann. Die Nacht­wan­de­rung be­ginnt um 18.45 Uhr und en­det um 20.45 Uhr.

FO­TO: KAT­JA ILLNER

Im Tanz­haus NRW kön­nen Kin­der und Ju­gend­li­che ver­schie­de Work­shops be­su­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.