Land bes­sert bei Sport­schu­len nach

CDU und FDP wol­len ge­naue Auf­nah­me­kri­te­ri­en. Ei­ne Stu­die hat­te De­fi­zi­te auf­ge­zeigt.

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - VORDERSEIT­E -

DÜS­SEL­DORF (kib) Die nord­rhein-west­fä­li­sche Lan­des­re­gie­rung will die Qua­li­tät der Schu­len für Leis­tungs­sport­ler er­hö­hen. „Das in­di­vi­du­el­le Ta­lent der ein­zel­nen Schü­ler muss stär­ker be­rück­sich­tigt wer­den“, sag­te Nrw-schul­mi­nis­te­rin Yvon­ne Ge­bau­er (FDP) am Don­ners­tag im Land­tag. Es müs­se ei­ne kla­re Rechts­grund­la­ge und ein­deu­ti­ge Eig­nungs­kri­te­ri­en ge­ben. Künf­tig sol­len Schü­ler, die von der fünf­ten Klas­se an ei­ne Sport­schu­le be­su­chen wol­len, das Deut­sche Sport­ab­zei­chen ma­chen.

Ei­nen ent­spre­chen­den An­trag reich­ten CDU- und Fdp-frak­ti­on im Düs­sel­dor­fer Land­tag ein. Ei­ne Stu­die der Köl­ner Sport­hoch­schu­le hat­te zu­vor Ver­bes­se­rungs­be­darf bei den 18 Schu­len in Nord­rhein-west­fa­len ge­zeigt, die als Sport­schu­len für Leis­tungs­sport­ler an­er­kannt sind. Dar­in wird un­ter an­de­rem fest­ge­stellt, dass die Schul­pro­gram­me an vie­len Stand­or­ten ver­al­tet sind, et­wa weil es kein ex­pli­zi­tes sport­li­ches Leit­bild gibt.

Auf­ga­be der Sport­schu­len ist es, jun­gen Leis­tungs­sport­lern zu er­mög­li­chen, ih­re Sport­kar­rie­re und ih­re Schul­lauf­bahn mit­ein­an­der zu ver­ein­ba­ren. Das bun­des­weit in die­ser Form ein­ma­li­ge Kon­zept wur­de 2006 von Schwarz-gelb ein­ge­führt und von Rot-grün wei­ter­ver­folgt.

Um auch die Ar­beit der Leh­rer an die­sen Schu­len zu wür­di­gen, will die Lan­des­re­gie­rung künf­tig ei­nen jähr­li­chen Schul­preis ex­tra für die Sport­schu­len aus­lo­ben. Die­ser An­satz stieß am Don­ners­tag im Land­tag je­doch auf Kri­tik: „Wir brau­chen kei­nen Preis der ‚bes­ten Nrw-sport­schu­le’“, sag­te Grü­nen-spre­che­rin Jo­se­fi­ne Paul. Statt­des­sen sol­le die Lan­des­re­gie­rung da­für sor­gen, dass al­le 18 Schu­len ex­zel­len­te Ar­beit leis­te­ten. Paul be­grüß­te aber den An­satz, dass auch die Zu­sam­men­ar­beit der Sport­schu­len mit den Grund- so­wie mit den Hoch­schu­len in­ten­si­viert wer­den soll.

Spd-spre­cher Rai­ner Bi­sch­off mahn­te, erst die ge­sam­te Stu­die der Sport­hoch­schu­le ab­zu­war­ten und nicht vor­schnell Schlüs­se zu zie­hen. Andre­as Keith von der AFD be­zwei­fel­te ei­nen Zu­sam­men­hang zwi­schen der be­ab­sich­tig­ten Qua­li­täts­stei­ge­rung und der künf­tig durch ein Sport­ab­zei­chen nach­zu­wei­sen­den Eig­nung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.