Met­te-ma­rit für ei­nen Tag in NRW

Das nor­we­gi­sche Kron­prin­zen­paar er­öff­ne­te in Düsseldorf ei­ne Aus­stel­lung.

Rheinische Post – Düsseldorf Mitte/West/Ost/Nord/Süd - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

DÜSSELDORF (gaa/dans) Kö­nig­li­cher Be­such in Düsseldorf: Das nor­we­gi­sche Kron­prin­zen­paar Haa­kon und Met­te-ma­rit hat am Frei­tag an der Sei­te von Nrw-mi­nis­ter­prä­si­dent Ar­min La­schet (CDU) in der Kunst­samm­lung K20 die Aus­stel­lung „Ed­vard Munch, ge­se­hen von Karl Ove Kn­aus­gård“er­öff­net. Vor der Er­öff­nung be­kam das Paar ei­ne Pri­vat­füh­rung. „Die Aus­stel­lung ist wun­der­schön“, sag­te Met­te-ma­rit.

Met­te-ma­rit check­te am Frei­tag­vor­mit­tag im Stei­gen­ber­ger Park­ho­tel ein, der Kron­prinz lan­de­te spä­ter in Düsseldorf. Be­reits 2001 wa­ren die Royals kurz nach ih­rer Hoch­zeit in der Lan­des­haupt­stadt zu Gast. Da­mals hat­te das Paar in­ko­gni­to auf dem Weg in die Flit­ter­wo­chen für ei­ne Nacht ei­nen Zwi­schen­stopp in dem Ho­tel ein­ge­legt.

Be­reits am Sams­tag rei­sen die bei­den Rich­tung Ber­lin wei­ter. Die Deutsch­land­rei­se dau­ert noch bis zum 16. Ok­to­ber. An­lass ist die Frank­fur­ter Buch­mes­se, bei der Nor­we­gen Gast­land ist. In Düsseldorf wer­den 140 Munch-wer­ke des vor al­lem durch sein Bild „Der Schrei“be­kann­ten Künst­lers ge­zeigt, aus­ge­sucht von Au­tor Karl Ove Kn­aus­gård.

FO­TO: ANNE ORTHEN

Haa­kon und Met­te-ma­rit mit Nrw-mi­nis­ter­prä­si­dent Ar­min La­schet (l.) in Düsseldorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.