Lach­gas-Par­ty mit Team­kol­le­gen? Wir­bel um Özil

Rheinische Post Emmerich-Rees - - Sport -

LON­DON (sid) Wie­der Wir­bel um Me­sut Özil: Der frü­he­re deut­sche Na­tio­nal­spie­ler wur­de of­fen­bar zu­sam­men mit ei­ni­gen Mann­schafts­kol­le­gen vom FC Ar­senal bei der Ein­nah­me von Lach­gas ge­filmt. In ei­nem Vi­deo, das die Bou­le­vard­zei­tung „The Sun“ver­öf­fent­lich­te, ist der Welt­meis­ter von 2014 da­bei zu se­hen, wie er ei­ne Sub­stanz aus ei­nem Luf­tbal­lon einat­met. Die Bil­der sol­len vor Sai­son­be­ginn der Pre­mier Le­ague in ei­nem Lon­do­ner Eta­blis­se­ment ent­stan­den sein. „Wir wer­den mit den Spie­lern dar­über spre­chen und wer­den sie an ih­re Ver­ant­wor­tung als Ver­tre­ter des Klubs er­in­nern“, hieß es in ei­ner Stel­lung­nah­me des FC Ar­senal. Ne­ben Özil sind wei­ter­hin un­ter an­de­ren der Ex-Schal­ker Se­ad Kola­si­nac und die frü­he­ren Dort­mun­der Pier­re-Eme­rick Auba­meyang und Hen­rich Mchi­tar­jan in der mehr als zwei­mi­nü­ti­gen Se­quenz zu se­hen. Letz­te­rer ver­schmäh­te im Vi­deo je­doch den Kon­sum.

Lach­gas fin­det vor al­lem in der Me­di­zin als Nar­ko­se­mit­tel, aber auch im In­ge­nieurs­we­sen Ver­wen­dung. We­gen sei­ner dis­so­zia­ti­ven Wir­kung wird es aber auch häu­fi­ger als Rausch­mit­tel ver­wen­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.