Rau­cher ha­ben’s un­ge­müt­lich

Rheinische Post Emmerich-Rees - - Grenzland Am Rhein -

Je­des Mal, wenn ich ei­nen Rau­cher mit di­cker Ja­cke, Müt­ze und wo­mög­lich noch Hand­schu­hen se­he, bin ich froh, dass ich da­mit kei­ne Last mehr ha­be. Üb­ri­gens schon seit Jahr­zehn­ten... Die recht ri­go­ro­sen Rauch­ver­bo­te in öf­fent­li­chen Ein­rich­tun­gen fin­de ich ei­ner­seits gut, aber an­de­rer­seits schrän­ken sie auch die Kom­mu­ni­ka­ti­on ein. Man kommt eben schnel­ler ins Quat­schen, wenn ei­nem warm und mu­cke­lig ist. Doch schon im­mer hat es mich ge­nervt, wenn man je­dem gleich „an­roch“, dass er ge­ra­de erst ge­raucht hat­te. Vor al­lem, wenn es über­haupt nicht zu er­war­ten ist. Wie kürz­lich bei ei­ner Ver­käu­fe­rin in ei­nem Re­form­haus... hbm

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.