Die Be­din­gun­gen für das Ren­ten­ni­veau

Rheinische Post Erkelenz - - VORDERSEITE -

Das Ren­ten­ni­veau stellt das Ver­hält­nis zwi­schen der Hö­he der Stan­dard­ren­te und dem Ent­gelt ei­nes Durch­schnitts­ver­die­ners dar. Ei­ne Stan­dard­ren­te be­rech­net sich auf der Grund­la­ge von 45 Jah­ren Bei­trags­zah­lung mit Durch­schnitts­ver­dienst.

Das Ren­ten­ni­veau ist von vie­len Fak­to­ren ab­hän­gig. Zen­tral: Je ge­rin­ger die Zahl der Ar­beit­neh­mer ge­gen­über der der Rent­ner, des­to ge­rin­ger fällt das Ren­ten­ni­veau aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.