Ein­bre­cher er­beu­tet Schmuck

Rheinische Post Erkelenz - - Lokales -

(gap) Ein Un­be­kann­ter ist am Mitt­woch zwi­schen 9 und 12.30 Uhr in ein Wohn­haus an der Stra­ße Sand­kau­le ein­ge­bro­chen. Er ver­schaff­te sich laut Po­li­zei­be­richt zu­nächst Zu­tritt zum Gar­ten und schlug dann an der Haus­rück­sei­te ei­ne Fens­ter­schei­be mit ei­nem Stein ein. Da­nach konn­te er das Fens­ter ent­rie­geln, ein­stei­gen und das gan­ze Haus durch­su­chen. Der Ein­bre­cher er­beu­te­te Schmuck und flüch­te­te an­schlie­ßend. Sach­dien­li­che Hin­wei­se bit­te an die Po­li­zei un­ter Te­le­fon 02161 290.

FO­TO: KRAN­KEN­HAUS

(v.l.) Dr. Asun­ci­on Mar­tin-Del­ga­do, Fa­mi­lie Hart­nau­er und die Sta­ti­ons­lei­tung der Wo­chen­sta­ti­on, Schwes­ter Ga­bi Be­u­mers.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.