Ge­gen Baum ge­prallt und über­schla­gen

Rheinische Post Erkelenz - - Erkelenzer Zeitung -

HÜCKELHOVE­N (sa­sa) Am Mon­tag ist ein 20-jäh­ri­ger Mann aus Heinsberg bei ei­nem Ver­kehrs­un­fall mit Über­schlag auf der Stra­ße Am Land­ab­satz leicht ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, wa­ren er und sein Bei­fah­rer, ein 20-Jäh­ri­ger aus Hückelhove­n, ge­gen 16.25 Uhr beim Kreis­ver­kehr Am Park­hof in Rich­tung Land­stra­ße 117 un­ter­wegs. Nach­dem der jun­ge Fah­rer mit sei­nem BMW den Kreis­ver­kehr ver­las­sen hat­te, ver­lor er auf re­gen­nas­ser Fahr­bahn of­fen­bar die Kon­trol­le über sein Au­to und kam nach links von der Fahr­bahn ab. Der Wa­gen fuhr über den Geh­weg und prall­te ge­gen ei­nen Baum im Grün­strei­fen. An­schlie­ßend über­schlug sich das Fahr­zeug. Der Fah­rer ver­letz­te sich durch den Un­fall leicht und such­te selbst­stän­dig ei­nen Arzt auf. Sein Bei­fah­rer hat­te Glück und wur­de nicht ver­letzt. Das Au­to wur­de al­ler­dings schwer be­schä­digt muss­te ab­ge­schleppt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.