Is­su­mer Kan­to­rei: Ad­vents- und Weih­nachts­mu­sik

Rheinische Post Geldern - - Kultur Im Gelderland -

IS­SUM (RP) An je­dem zwei­ten Ad­vent ver­an­stal­tet die Is­su­mer Kan­to­rei – par­al­lel zum Weih­nachts­markt – ih­re Ad­vents- und Weih­nachts­mu­sik. Im Zen­trum ste­hen dies­mal die Hir­ten­sze­nen aus Jo­hann Se­bas­ti­an Bachs „Weih­nachts­ora­to­ri­um“, aus Ge­org Fried­rich Hän­dels „Mes­si­as“und der „Böh­mi­schen Hir­ten­mes­se“von Jan Ja­kub Ry­ba. Wie in Is­sum üb­lich, wer­den auch dies­mal die Hö­rer in das mu­si­ka­li­sche Ge­sche­hen mit ein­be­zo­gen.

Ne­ben der Kan­to­rei und gro­ßem Orches­ter sind Va­le­rie Pöl­len mit ba­ro­cker Block­flö­ten­mu­sik und An­ke Haun (So­pran-So­lo) zu hören. Die Lei­tung der Ver­an­stal­tung hat Kan­tor Rolf Pes­ter.

Die Ad­vents- und Weih­nachts­mu­sik er­klingt am Sonn­tag, 9. De­zem­ber, ab 17 Uhr, in der evan­ge­li­schen Kir­che Is­sum. Der Ein­tritt ist frei, es gibt un­ter den Be­su­chern ei­ne Kol­lek­te zur Kos­ten­de­ckung am Aus­gang.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.