Vor­erst letz­tes Kaf­fee­kon­zert

Rheinische Post Goch - - GOCH / UEDEM -

GOCH (RP) Am Sonn­tag, 4. März, be­ginnt um 15.30 Uhr das letz­ten Kaf­fee­kon­zert der ak­tu­el­len Rei­he im Foy­er des Go­cher Rat­hau­ses. Zu Gast sind drei in­ter­na­tio­na­le Mu­sik­stu­den­ten der Ro­bert Schu­mann Hoch­schu­le Düs­sel­dorf. Die künst­le­ri­sche Lei­tung ha­ben An­ne Giep­ner von der Kreis­mu­sik­schu­le Gel­dern und Bo­guslaw Jan Stro­bel von der Mu­sik­hoch­schu­le Düs­sel­dorf. Der Ein­tritt ist frei, um Spen­den wird ge­be­ten. Mit ih­rem So­lo­pro­gramm an der klas­si­schen Gi­tar­re prä­sen­tie­ren sich die Chi­ne­sin Man­ny Wu, der Por­tu­gie­se Jo­aquim San­tos Simòes und der Spa­nier Mi­guel An­gel La­za­ro Diaz. Auf dem Kon­zert­pro­gramm ste­hen Wer­ke von Bach, Tu­ri­na, Schubert, Te­des­co, Jo­sé und Re­gon­di. Die nächs­te Kaf­fee­kon­zert-Rei­he star­tet im Herbst 2018.

FO­TO: STADT GOCH

Man­ny Wu prä­sen­tiert am Sonn­tag ihr So­lo­pro­gramm.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.