IN­FO Zahl der an­ti­se­mi­ti­schen Straf­ta­ten steigt

Rheinische Post Goch - - POLITIK -

Straf­ta­ten Die Po­li­zei zähl­te 2017 ins­ge­samt 1453 an­ti­se­mi­ti­sche Straf­ta­ten in Deutsch­land; 2013 wa­ren es noch 1275. Der An­teil rechts­ex­tre­mis­ti­scher Tä­ter lag je­weils bei rund 95 Pro­zent. Mo­ti­va­ti­on 2017 un­ter­schied die Po­li­zei erst­mals nach aus­län­di­scher (33 Fäl­le) und re­li­giö­ser (25 Fäl­le) Mo­ti­va­ti­on. Die re­li­gi­ös mo­ti­vier­ten Straf­ta­ten („im­por­tier­ter mus­li­mi­scher An­ti­se­mi­tis­mus“) macht da­mit 1,7 Pro­zent aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.