LINKS AUS­SEN

Rheinische Post Goch - - VORDERSEITE -

RP-ON­LINE.DE

Blü­he, deut­sches Deutsch­län­der­land: In NRW wur­den 2017 über 300.000 Ton­nen Wurst pro­du­ziert. Das teil­te das Land am Don­ners­tag mit – war­um nicht Mett­woch, weiß der Him­mel. Lo­bens­wert aber, dass al­le Zah­len auf ein­mal auf den Tisch ka­men, man al­so von Sa­la­mi­tak­tik ab­sah. Den­noch be­steht An­lass zur Sor­ge: Der Ge­samt­wurst­aus­stoß sank um 6,3 Pro­zent. Zeit für ei­nen Lan­des­auf­schnitt­be­auf­trag­ten. Der soll­te ru­hig kna­ckig aus­se­hen, Wurst­fin­ger darf er al­ler­dings ha­ben. Nürn­ber­ger, Wie­ner oder Lyo­ner Her­kunft wä­re von Vor­teil. Das Amt muss mit weit­rei­chen­den Kom­pe­ten­zen aus­ge­stat­tet wer­den: Der In­ha­ber soll­te zwar bit­te nicht rumsül­zen, aber er darf, ver­spro­chen, zu al­lem sei­nen Senf da­zu­ge­ben. fvo

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.