Werth star­tet mit Sieg in die Frei­luft-Sai­son

Rheinische Post Goch - - SPORT -

HAGEN (sid) Die sechs­ma­li­ge Dres­sur-Olym­pia­sie­ge­rin Isa­bell Werth ist er­folg­reich in die grü­ne Sai­son ge­star­tet. Die 48-Jäh­ri­ge aus Rhein­berg, die zwei Wo­chen zu­vor in Pa­ris ih­ren vier­ten Welt­cup­sieg ge­fei­ert hat­te, setz­te sich auf Emi­lio im Grand Prix des hoch­ka­rä­tig be­setz­ten Mee­tings „Hor­ses and Dreams“in Hagen am Teu­to­bur­ger Wald mit 81,326 Pro­zent durch. Das tra­di­tio­nel­le Tur­nier in Hagen gilt als ers­te Stand­ort­be­stim­mung der Frei­luft­sai­son, die im Herbst ih­ren Hö­he­punkt in den Welt­rei­ter­spie­len in Tryon/North Ca­ro­li­na fin­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.