Re­gis­seur der „Bi­bi & Ti­na“-Fil­me

Rheinische Post Goch - - Kino -

Bio­gra­fie Det­lev Buck wur­de vor 55 Jah­ren in Bad Se­ge­berg ge­bo­ren. Er de­bü­tier­te 1984 mit dem Kurz­film „Erst die Ar­beit und dann“. 1991 kam sein ers­ter Lang­film ins Ki­no: „Kar­nig­gels“war ei­ne Lie­bes­ko­mö­die aus der nord­deut­schen Tief­ebe­ne.

Fil­me Zu­letzt dreh­te er vier Fil­me aus der Ju­gend­buch-Rei­he „Bi­bi & Ti­na“(2014 bis 2017). Sein bis­lang größ­tes Pro­jekt war 2012 die Ad­ap­ti­on des Da­ni­el-Kehl­mann-Best­sel­lers „Die Ver­mes­sung der Welt“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.