Zeit­um­stel­lung: EU hat Angst vor Fli­cken­tep­pich

Rheinische Post Hilden - - Politik -

BRÜSSEL (rtr) Eu­ro­pas Bür­gern dro­hen we­gen des ge­plan­ten En­des der Zeit­um­stel­lung vie­le neue Zeit­zo­nen. Theo­re­tisch könn­ten et­wa die Nach­barn Bel­gi­en und Nie­der­lan­de un­ter­schied­li­che Zei­ten ha­ben, sag­te Ver­kehrs­kom­mis­sa­rin Vio­le­ta Bulc. „Die Ent­schei­dung, ob ein Land in der Som­mer- oder Win­ter­zeit bleibt, liegt bei den Mit­glied­staa­ten.“Sie set­ze aber dar­auf, dass die EU-Län­der ihr Vor­ge­hen mit ih­ren Nach­barn ko­or­di­nier­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.