Das Sys­tem der Macht

Rheinische Post Hilden - - Events Termine & -

Ein Herr­scher sucht oh­ne Rück­sicht auf Ver­lus­te nach ero­ti­scher Ablen­kung, ein Va­ter wird ver­spot­tet und sperrt sei­ne Toch­ter ein, Höf­lin­ge ver­üben un­ge­straft Ver­bre­chen... In der Oper Ri­go­let­to von Gi­u­sep­pe Ver­di geht es um un­ter­schied­li­che Macht­ge­fü­ge, in de­nen sich die Prot­ago­nis­ten be­we­gen. Die Fi­gu­ren miss­ach­ten be­wusst die Be­dürf­nis­se an­de­rer und spie­len skru­pel­los mit Ge­füh­len. Re­gis­seur Da­vid Hermann se­ziert die­se Ver­hal­tens­mus­ter in­ner­halb ei­ner ma­ro­den Ge­sell­schaft, in wel­cher der Wunsch nach Frei­heit und Lie­be zwangs­läu­fig zum To­de fuh­ren muss. Wah­re Emo­tio­nen gibt es in dem Stück nur in der von Ver­di kom­po­nier­ten Mu­sik. Ri­go­let­to gilt als das ers­te Meis­ter­werk des Ita­lie­ners. Ur­auf­ge­führt wur­de die Oper 1851 am Tea­tro La Fe­nice in Ve­ne­dig. Opern­haus Düsseldorf, Hein­rich-Hei­ne-Al­lee 16A, Sonn­tag, 30. Sep­tem­ber, 15 Uhr, so­wie an zwei wei­te­ren Ter­mi­nen, Kar­ten un­ter 0211 274000 oder www.west­ti­cket.de

FO­TO: THI­LO BEU

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.