Wa­g­ners „Rhein­gold“um Macht und Lie­be

Rheinische Post Hilden - - Düsseldorf -

Im „Rhein­gold“stellte Richard Wa­gner be­reits die Ba­sis sei­nes „Ring des Ni­be­lun­gen“auf: Es geht um Macht, Herr­schaft, Ver­trau­en und Lie­be. Mor­gen steht auf dem Pro­gramm der Oper am Rhein ei­ne neue Fas­sung die­ses Klas­si­kers. Ge­spielt wird in deut­scher Spra­che mit Über­ti­teln, die Auf­füh­rung dau­ert et­wa 150 Mi­nu­ten. Zu se­hen sind un­ter an­de­rem Micha­el Kraus (Fo­to) als Al­be­rich und Si­mon Ne­al als Wo­tan.

Opern am Rhein, Hein­rich-Hei­ne-Al­lee 16a, mor­gen, 19.30 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.