Sperrungen im Tun­nel Kalk

Rheinische Post Hilden - - Köln Kompakt -

KÖLN (step) Das Amt für Brü­cken, Tun­nel und Stadt­bahn­bau lässt im Rah­men des Test­be­triebs der Si­cher­heits­aus­stat­tung und der Ar­bei­ten zur In­be­trieb­nah­me fol­gen­de nächt­li­che Teil­sper­run­gen im Be­reich der Stadt­au­to­bahn B55a vor­neh­men: Stadt­ein­wärts Rich­tung Köln-Zen­trum (be­gin­nend öst­lich des Tun­nels Kalk nach der An­schluss­stel­le Frank­fur­ter Stra­ße): Mon­tag, 3., bis Frei­tag, 7. Fe­bru­ar, je­weils 22 bis 5 Uhr, zwei Fahr­spu­ren müs­sen ge­sperrt wer­den, die drit­te Fahr­spur bleibt frei. Stadt­aus­wärts Rich­tung A3/A4, Ol­pe, Frank­furt/Ober­hau­sen (be­gin­nend west­lich des Tun­nels Kalk nach der An­schluss­stel­le Buch­forst): Mon­tag, 3., bis Frei­tag, 7. Fe­bru­ar, je­weils 22 bis 5 Uhr, zwei Fahr­spu­ren müs­sen ge­sperrt wer­den, die drit­te Fahr­spur bleibt frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.