Ju­li­an Han­ses freut sich auf die nächs­ten Ren­nen

Der Hil­de­ner star­tet er­neut im Por­sche Sprint Cup.

Rheinische Post Hilden - - Sport Lokal -

HIL­DEN (bs) Der Aus­flug in den Por­sche Sprint Cup Midd­le East nimmt für Ju­li­an Han­ses sei­ne Fort­set­zung. Der Hil­de­ner Mo­tor­sport­ler hat­te En­de des ver­gan­ge­nen Jah­res ei­nen Ab­ste­cher ins un­be­kann­te Ter­rain ge­wagt und gleich im ers­ten Lauf der Renn­se­rie ei­nen nach­hal­ti­gen Ein­druck hin­ter­las­sen. Nun fand er of­fen­bar die fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung, um zur nächs­ten Dop­pel­ver­an­stal­tung in die Ver­ei­nig­ten Ara­bi­schen Emi­ra­te zu rei­sen. In den Läu­fen in Du­bai und AbuDha­bi zählt der 22-Jäh­ri­ge nun als Drit­ter im Ge­samt­klas­se­ment zu den Fa­vo­ri­ten.

„Der Auf­takt war wirk­lich sen­sa­tio­nell und hat mir ei­nen Mo­ti­va­ti­ons­schub ge­ge­ben“, be­rich­tet Han­ses und er­klärt: „Um so schö­ner ist es, nun auch die wei­te­ren Ren­nen zu be­strei­ten. Das war im De­zem­ber noch nicht klar.“Sei­ne Zie­le steckt der Renn­fah­rer klar ab: „Ich möch­te er­neut um die Top-Plät­ze kämp­fen und mich da­mit bei mei­nen Part­nern für de­ren Ver­trau­en be­dan­ken.“Der Hil­de­ner trifft vom 24. bis 26. Ja­nu­ar in Du­bai wie­der­um auf ein hoch­ka­rä­ti­ges in­ter­na­tio­na­les Teil­neh­mer­feld. Da­bei be­trach­tet Han­ses den Sprint Cup als „ei­ne su­per Vor­be­rei­tung auf die wei­te­re Sai­son“. Ei­ne Wo­che spä­ter geht es in AbuDah­bi wei­ter. Das Be­son­de­re in die­sem Ren­nen: Der Yas Ma­ri­na Cir­cuit ge­hört zum ak­tu­el­len For­mel 1-Ka­len­der und bie­tet mit ei­ge­nem Ha­fen und Frei­zeit­park ei­ne ganz be­son­de­re Ku­lis­se. Mo­tor­sport­fans kön­nen die drei Wer­tungs­läu­fe je Renn­wo­chen­en­de üb­ri­gens li­ve im In­ter­net ver­fol­gen.

FO­TO: FAST-ME­DIA

Ju­li­an Han­ses be­ju­belt sei­nen Sieg beim Por­sche Sprint Cup in Bah­rain.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.