So funk­tio­niert Ge­sichts­er­ken­nung

Rheinische Post Hilden - - Wirtschaft -

Ge­sichts­er­ken­nung Die Tech­nik be­ruht auf der Ana­ly­se sicht­ba­rer Merk­ma­le im Ge­sicht, et­wa wie Au­gen, Na­se und Mund an­ge­ord­net sind. Kom­ple­xe­re Ver­fah­ren über­zie­hen das Ge­sicht vir­tu­ell mit ei­nem Ras­ter und ge­win­nen so wei­te­re In­for­ma­tio­nen.

Ein­satz Ge­sichts­er­ken­nung kann in der Si­cher­heits­tech­nik, in der Kri­mi­na­lis­tik und der Fo­ren­sik ein­ge­setzt wer­den, um Per­so­nen zu iden­ti­fi­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.