Raz­zia ge­gen Ro­cker und Clans in Ha­an

Rheinische Post Hilden - - Hilden Haan -

HA­AN (mba) Im Kampf ge­gen Cla­nund Ro­cker­kri­mi­na­li­tät ha­ben Po­li­zei, Zoll und Ord­nungs­amt in der Nacht zu Sams­tag in Ha­an ei­ne Raz­zia durch­ge­führt. Im Vi­sier sei­en Bis­tros, Spiel­hal­len, Gast­stät­ten, Ver­ei­ne und Wett­bü­ros ge­we­sen, be­rich­te­te die Kreis­po­li­zei. Ins­ge­samt sie­ben Or­te wur­den ab Frei­tag­abend durch­sucht. Hin­ter­grund des Ein­sat­zes ist die lan­des­wei­te „Null-To­le­ranz-Stra­te­gie“der Be­hör­den. 110 Per­so­nen und fünf Au­tos sei­en bis in den frü­hen Sams­tag­mor­gen kon­trol­liert wor­den. Der Schwer­punkt des Ein­sat­zes lag auf der Bahn­hof­stra­ße und Um­ge­bung. Die Stra­ße be­fin­det sich in der Nä­he der S-Bahn-Sta­ti­on Ha­an. Zehn Straf­ver­fah­ren un­ter an­de­rem we­gen il­le­ga­len Glücks­spiels und Dro­gen­de­lik­ten sei­en ein­ge­lei­tet wor­den, hieß es. Sechs Geld­spiel­au­to­ma­ten und ge­rin­ge Men­gen Rausch­gift wur­den si­cher­ge­stellt. Zu­dem wur­den 28 Ord­nungs­wid­rig­kei­ten aus­ge­spro­chen. Um 2 Uhr war der Ein­satz be­en­det. Aus Sicht der Be­hör­den „kann sich die Bi­lanz se­hen las­sen“, wie es in ei­ner Mit­tei­lung der Po­li­zei heißt. So sei nach dem En­de des Ein­sat­zes ein po­si­ti­ves Fa­zit ge­zo­gen wor­den. „Ne­ben den ak­tu­ell ge­trof­fe­nen Maß­nah­men konn­ten zu­sätz­lich neue Er­kennt­nis­se ge­won­nen wer­den“, teil­te die Po­li­zei mit. Auch künf­tig wer­de es der­ar­ti­ge Kon­trol­len mit „kon­se­quen­ter Straf­ver­fol­gung“ge­ben, um das Si­cher­heits­ge­fühl der Bür­ger zu stär­ken. Die Po­li­zei scheint au­ßer­dem wie­der ver­stärkt ge­gen Ro­cker­kri­mi­na­li­tät vor­zu­ge­hen: Erst vor drei Wo­chen kon­trol­lier­ten Be­am­te ei­ne Ver­an­stal­tung der Ro­cker­ver­ei­ni­gung „Ban­di­dos“in Es­sen. Am Di­ens­tag hat­te es zu­dem in Hagen ei­ne Raz­zia ge­gen hoch­ran­gi­ge „Ban­di­dos“-Mit­glie­der ge­ge­ben.

Ord­nungs­amt, Po­li­zei und Zoll wa­ren an der Raz­zia be­tei­ligt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.