Ma­ne­ge frei für den Mit­mach­zir­kus am Kals­tert

Rheinische Post Hilden - - Mensch & Stadt -

HIL­DEN (RP) „Ma­ne­ge frei für drei Ge­ne­ra­tio­nen – wir be­we­gen uns wie im Zir­kus“. Mit die­ser Auf­for­de­rung zum Jon­glie­ren, zum Ba­lan­cie­ren, zum Ein­rad­fah­ren und zum ge­mein­sa­men Bau­en von akro­ba­ti­schen Py­ra­mi­den lädt der Sport­ver­ein Hil­den-Ost zu­sam­men mit dem Hil­de­ner Mit­mach­zir­kus ein. Mit Fa­mi­li­en­ta­gen für Men­schen zwi­schen fünf und 75 Jah­re setzt die­se Be­we­gungs­in­itia­ti­ve sei­ne zir­kus­päd­ago­gi­schen An­ge­bo­te der Vor­jah­re fort. Am Sonn­tag, 16. Fe­bru­ar, be­ginnt um 11 Uhr der mitt­ler­wei­le 22. „Zir­kus-Schnup­per-Tag“

für Kin­der ab fünf, ih­re El­tern und Groß­el­tern und an­de­re sport­li­che Men­schen.

Al­les be­ginnt mit dem vier­far­bi­gen Schwung­tuch, aus dem das Zir­kus-Zelt auf­ge­baut wird. Die Nach­wuchs­künst­ler wer­den an die­sem Fa­mi­li­en­tag mit bun­ten Re­gen­bö­gen und Tü­cher­pois bun­te Fi­gu­ren zau­bern oder mit chi­ne­si­schen Tel­lern jon­glie­ren. Wer dann auf dem Ein­rad fah­ren möch­te oder den neu­en Seil­tanz auf der Slack­li­ne aus­pro­bie­ren möch­te, der soll­te sich zu die­sem sport­li­chen Zir­kus-Tag an­mel­den. Trai­niert wer­den die Nach­wuchs­ar­tis­ten von Chi­a­ra Heyn mit vie­len Ein­rä­dern, An­ni­ka Ra­sche und Chris­tin Schick­haus, die ih­re blau­en Ver­ti­kal­tü­cher mit­brin­gen und da­mit Schwe­be­fi­gu­ren an­lei­ten.

Ganz Mu­ti­ge bau­en Py­ra­mi­den in den Lei­tern. Zur Fi­nan­zie­rung wird um ei­ne Spen­de ge­be­ten, und mit­zu­brin­gen ist ein ess­ba­rer Bei­trag zum „tau­schen & tei­len“und Pick­nick-Ge­schirr. „Wer ein ei­ge­nes Ein­rad be­sitzt, soll­te die­ses mit­brin­gen. Und bit­te Turn­schu­he nicht ver­ges­sen“, er­klärt Or­ga­ni­sa­tor Chris­ti­an

Meyn-Schwar­ze. Der sport­li­che Work­shop „Ma­ne­ge frei für drei Ge­ne­ra­tio­nen“en­det ge­gen 17 Uhr nach ei­ner Prä­sen­ta­ti­on von Be­we­gun­gen wie im Zir­kus und ei­nem Mit­mach­teil für das Pu­bli­kum. Das Trai­ning be­ginnt um 11 Uhr, und um 16 Uhr ist Ein­lass für das Pu­bli­kum, teilt Meyn-Schwar­ze wei­ter mit. Trai­ning und die Auf­füh­rung fin­den in der Sport­hal­le am Kals­tert, Frans-Hals-Weg 2 statt. Zwei wei­te­re Zir­kus-Sonn­ta­ge für drei Ge­ne­ra­tio­nen sind ge­plant für den 29. März und den 26. April.

ARCHIVFOTO: KÖHLEN

Mar­la hat beim Mit­mach­zir­kus jon­glie­ren ge­lernt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.