Ei­ni­ge Ab­sa­gen we­gen Co­ro­na­vi­rus

Rheinische Post Hilden - - Düsseldorf­er Wirtschaft -

Chi­ne­si­sche Aus­stel­ler

Die Aus­wir­kun­gen des Co­ro­na­vi­rus auf die Mes­se sind den An­ga­ben nach bis­lang eher ge­ring. Von den 353 chi­ne­si­schen Aus­stel­lern, die sich ur­sprüng­lich an­ge­mel­det hat­ten, ha­ben rund 40 ih­re Teil­nah­me ab­ge­sagt. Ins­ge­samt wer­den rund 2300 Aus­stel­ler er­war­tet.

Vor­keh­run­gen Die Mes­se ver­weist dar­auf, dass die me­di­zi­ni­schen Ein­rich­tun­gen auf dem Ge­län­de stets auf dem ak­tu­el­len In­for­ma­ti­ons­stand sind. Es gibt dem­nach kla­re Re­ge­lun­gen, wie Men­schen, die auf dem Mes­se­ge­län­de plötz­lich Sym­pto­me ei­ner schwe­ren Er­kran­kung ent­wi­ckeln, ver­sorgt wer­den. Die Mes­se hat als Vor­sichts­maß­nah­men zu­sätz­li­che Hand­des­in­fek­ti­ons­sta­tio­nen ein­ge­rich­tet und die Rei­ni­gungs­in­ter­val­le, bei­spiels­wei­se für Tür­klin­ken oder Hand­läu­fen und Sa­ni­tär­ein­rich­tun­gen, deut­lich er­höht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.