Be­son­de­re Er­leb­nis­se auf ho­her See

Rheinische Post Hilden - - Reise Welt & -

Zur Flot­te der Hol­land Ame­ri­ca Li­ne ge­hö­ren 14 Pre­mi­um­schif­fe. An Bord setzt die Kreuz­fahrt­ge­sell­schaft mit eu­ro­päi­schen Wur­zeln auf höchs­ten Kom­fort, an Land war­ten span­nen­de Aus­flugs­zie­le.

Ei­ne Kreuz­fahrt ist ein ganz be­son­de­res Rei­se­er­leb­nis, das man so schnell nicht wie­der ver­gisst. Hol­land Ame­ri­ca bie­tet zahl­rei­che Rou­ten an, auf de­nen die Kreuz­fahrt­gäs­te be­son­de­ren Kom­fort er­le­ben und die schöns­ten Or­te der Welt ent­de­cken kön­nen.

Hol­land Ame­ri­ca Li­ne ist ei­ne der gro­ßen Kreuz­fahrt­ge­sell­schaf­ten mit eu­ro­päi­schen Wur­zeln, de­ren Ge­schich­te bis ins 19. Jahr­hun­dert zu­rück reicht. Zur Flot­te ge­hö­ren 14 Pre­mi­um­schif­fe mitt­le­rer Grö­ße, die un­ter nie­der­län­di­scher Flag­ge fah­ren. Sie bie­ten rund 500 Kreuz­fahr­ten zwi­schen sie­ben und 110 Ta­gen zu mehr als 400 Hä­fen in 98 Län­dern. Hö­he­punk­te sind Kreuz­fahr­ten in die Ant­ark­tis, nach Süd­ame­ri­ka, Aus­tra­li­en/Neu­see­land und Asi­en so­wie Welt­rei­sen. Auch die be­lieb­ten Fahr­ge­bie­te wie Ka­ri­bik und Pa­na­ma­ka­nal, Me­xi­ko, Alas­ka, Ka­na­da/ Neu­eng­land und al­le eu­ro­päi­schen Hoch­see­ge­wäs­ser kann man mit Hol­land Ame­ri­ca Li­ne be­rei­sen. Oder ei­ne un­ver­gess­li­che Fjordkreuz­fahrt bis zum Nord­kap, die die atem­be­rau­ben­den Na­tur­land­schaf­ten des Nord­lands zeigt und ab Ams­ter­dam star­tet.

Ab Ams­ter­dam wer­den auch meh­re­re Ent­de­ckungs­kreuz­fahr­ten nach Is­land an­ge­bo­ten. Reyk­ja­vík, die nörd­lichs­te Haupt­stadt der Welt, ist un­ver­gleich­bar, lo­cker und läs­sig. Die klei­ne is­län­di­sche Stadt punk­tet mit kul­tu­rel­len An­ge­bo­ten, die de­nen an­de­rer Städ­te dop­pel­ter Grö­ße gleich­wer­tig sind. Die Kreuz­fahrt­pas­sa­gie­re kön­nen tags­über Mu­se­en und Kunst­ga­le­ri­en von Welt­rang er­kun­den, wäh­rend abends ge­müt­li­che Ca­fés oder Bars zum Ver­wei­len ein­la­den. Die blü­hen­de Gas­tro­no­mie­sze­ne prä­sen­tiert haupt­säch­lich tra­di­tio­nel­le nor­di­sche Kü­che so­wie mo­der­ne und in­ter­na­tio­na­le Trends. Die krea­ti­ven Leis­tun­gen sind mit in­ter­na­tio­nal be­rühm­ten De­si­gnern, Mu­si­kern und Künst­lern von höchs­tem Ni­veau ver­gleich­bar. Selbst­be­wusst, aber nicht über­heb­lich – die­se Stadt ist wirk­lich wie kei­ne zwei­te.

Wer ei­nen län­ge­ren An­rei­se­weg in Kauf nimmt, kann ab der Som­mer­sai­son 2021 auf 13 der Nord­ame­ri­ka-Rou­ten der Hol­land Ame­ri­ca Li­ne Grön­land als Ziel an­steu­ern. Na­tur und Kul­tur der Küs­te Neu­eng­lands und Ka­na­das und die dra­ma­ti­sche Land­schaft der ark­ti­schen In­sel ver­bin­den sich da­bei zu ganz be­son­de­ren Kreuz­fahrt-Er­leb­nis­sen. Die sie­ben- bis 17-tä­gi­gen Rou­ten, die im Zei­t­raum von April bis Ok­to­ber an­ge­bo­ten wer­den, kön­nen ab so­fort ge­bucht wer­den.

Auch als Alas­ka-Pio­nier hat Hol­land Ame­ri­ca Li­ne ein­zig­ar­ti­ges Ex­per­ten­wis­sen an­ge­sam­melt, von dem heu­te je­der Pas­sa­gier pro­fi­tiert. Sei­en es die gro­ße Viel­falt an Kreuz­fahrt­an­ge­bo­ten, die Kreuz­fahrt­ver­län­ge­run­gen bis hin­auf ins Yu­kon Ter­ri­to­ry oder das über vie­le Jah­re und Jahr­zehn­te ge­wach­se­ne Ex­per­ten­team:

Es gibt vie­le gu­te Grün­de, die für ei­ne Alas­ka-Kreuz­fahrt mit Hol­land Ame­ri­ca Li­ne spre­chen. Sie­ben Schif­fe, 134 Rou­ten und drei ver­schie­de­ne Zustiegs­hä­fen – das ist die Alas­ka Sai­son 2020 der Kreuz­fahrt­ge­sell­schaft in nack­ten Zah­len. Auf die Rei­sen­den war­ten ge­wal­ti­ge Ge­zei­ten­glet­scher und ei­ne viel­fäl­ti­ge Tier­welt.

Auf al­len Schif­fen der Hol­land Ame­ri­ca Li­ne wur­den in­no­va­ti­ve, neue Kon­zep­te ein­ge­führt und Part­ner­schaf­ten vor­ge­stellt, die das Kreuz­fahrt­und Des­ti­na­ti­ons­er­leb­nis wei­ter ver­bes­sern und per­so­na­li­sie­ren. Da­zu ge­hö­ren die Part­ner­schaft mit O, The Oprah Ma­ga­zi­ne. und Ame­ri­ca’s Test Kit­chen. In Ko­ope­ra­ti­on mit BBC Earth ent­stand ei­ne ein­zig­ar­ti­ge Büh­nen­show mit Live Mu­sic und Groß­pro­jek­tio­nen der be­ein­dru­cken­den Na­tur­do­ku­men­ta­tio­nen.

Je­den Abend fin­det auf dem „Mu­sic Walk“hoch­ka­rä­ti­ges Live-En­ter­tain­ment statt. Für ku­li­na­ri­sche Viel­falt auf ho­hem Ni­veau sor­gen die gro­ße Aus­wahl an Re­stau­rants und die spe­zi­el­len Me­nüs von Hol­land Ame­ri­ca Li­nes „Cu­li­na­ry Coun­cil“, dem ku­li­na­ri­schen Bei­rat be­ste­hend aus in­ter­na­tio­nal re­nom­mier­ten Kü­chen­chefs.

In der Som­mer­sai­son 2021 läuft Hol­land Ame­ri­ca Li­ne auf 13 sei­ner Nord­ame­ri­ka-Rou­ten Grön­land als neu­es Ziel an.

Wer sich für ei­ne der Grön­land-Kreuz­fahr­ten der Hol­land Ame­ri­ca Li­ne ent­schei­det, kann un­ter­wegs mit et­was Glück Wa­le se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.