Rheinische Post Hilden

US-Notenbank senkt den Leitzins wegen Corona

-

WASHINGTON (dpa) Die US-Notenbank hat wegen der sich abzeichnen­den wirtschaft­lichen Auswirkung­en des neuen Coronaviru­s ihren Leitzins überrasche­nd um einen halben Prozentpun­kt gesenkt. Der Leitzins liege nun im Korridor von 1 bis 1,25 Prozent, erklärte die Notenbank Federal Reserve (Fed). Die Notenbank werde die Situation und deren wirtschaft­liche Folgen weiter genau beobachten und „ihre Mittel nutzen, um angemessen zu reagieren, um die Wirtschaft zu stützen“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany