In­ves­ti­ga­ti­ver Au­tor mit Hang zur Deut­schen Bank

Rheinische Post Kevelaer - - Blickpunkt Kultur -

Le­ben Dirk Laabs wur­de 1973 in Hamburg ge­bo­ren und hat nach dem Stu­di­um der Phi­lo­so­phie und Po­li­tik ei­ne jour­na­lis­ti­sche Lauf­bahn ein­ge­schla­gen, seit 2001 auch als Fern­seh­jour­na­list und Film­au­tor.

Wer­ke Laabs hat meh­re­re preis­ge­krön­te Buch- und Film­pro­jek­te ver­wirk­licht. Al­lein zwei Fil­me be­schäf­tig­ten sich mit der Deut­schen Bank, an­de­re mit is­la­mis­ti­schem und rechts­ex­tre­mem Ter­ro­ris­mus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.