Ent­füh­rungs-Thril­ler in der Film­zeit-Rei­he

Rheinische Post Kevelaer - - Kultur Im Gelderland -

(RP) In der Rei­he Film­zeit des Kunst­ver­eins Gel­der­land ist am Mitt­woch, 14. No­vem­ber, „7 Ta­ge in En­teb­be“zu se­hen. Um 20 Uhr be­ginnt im Her­zog-Thea­ter die­ser atem­be­rau­ben­de Ent­füh­rungs-Thril­ler mit Da­ni­el Brühl.

Jo­sé Pa­dil­has Film schil­dert die Ent­füh­rung ei­ner Air-Fran­ce-Ma­schi­ne durch ein deutsch-pa­läs­ti- nen­si­sches Ter­ror­kom­man­do und Is­ra­els spek­ta­ku­lä­re Be­frei­ungs­ak­ti­on im Jahr 1976. Nach der er­zwun­ge­nen Lan­dung in En­teb­be, Ugan­da, be­ginnt ein ner­ven­zer­rei­ben­des Po­ker­spiel zwi­schen den Ent­füh­rern und der is­rae­li­schen Re­gie­rung um die Gei­seln an Bord. Die Ge­schich­te hat al­les, was ein Thril­ler braucht.

Der Ein­tritt kos­tet neun Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.