Au­ßer­ir­di­sche für Keve­lae­rer Film­fans

Rheinische Post Kevelaer - - Aus Dem Gelderlangeldernd -

(RP) Das neue Jahr fängt für Film­fans in Keve­la­er gut an: Am Mitt­woch, 2. Ja­nu­ar, ab 10.30 Uhr fin­det das be­lieb­te „Fe­ri­en­ki­no am Mor­gen“im Kon­zert- und Büh­nen­haus statt. Gu­te Vor­sät­ze fürs Ab­neh­men soll­te man auf spä­ter ver­schie­ben, denn zu ei­nem rich­ti­gen Ki­no­er­leb­nis ge­hö­ren ne­ben ei­nem gu­ten Film na­tür­lich auch fri­sches Pop­corn und an­de­re le­cke­re Kn­ab­be­rei­en.

Auf der Lein­wand des Kon­zert­und Büh­nen­hau­ses wird ein Ali­en-Aben­teu­er zu se­hen sein. Für den zwölf­jäh­ri­gen Lu­is Sonn­tag ist das Le­ben nicht im­mer leicht: SeinVa­ter Ar­min ist fel­sen­fest von der Exis­tenz von Au­ßer­ir­di­schen und Ufos über­zeugt, wes­halb Lu­is an der Schu­le als Au­ßen­sei­ter gilt.

Zu Hau­se küm­mert er sich um den Haus­halt, weil sein Va­ter sich vom nächt­li­chen Ster­ne­gu­cken er­ho­len muss. Da­bei glaubt Lu­is selbst gar nicht an Ali­ens. Um­so über­rasch­ter ist er, als er drei Au­ßer­ir­di­schen be­geg­net, die auf die Er­de ge­kom­men sind – nicht um ei­ne In­va­si­on zu pla­nen, son­dern um ei­ne Mas­sa­ge­mat­te zu be­sor­gen, die sie im Shop­ping-TV ge­se­hen ha­ben.

Lu­is hilft ih­nen bei dem Vor­ha­ben und ge­winnt nicht nur die Ali­ens als Freun­de. Ein gro­ßes Aben­teu­er be­ginnt.

Der Film­ti­tel darf aus li­zenz­recht­li­chen Grün­den nicht öf­fent­lich ge­nannt wer­den. Die­ser kann beim Stadt­mar­ke­ting un­ter der Te­le­fon­num­mer 02832 122988 er­fragt wer­den.

Die Ein­tritts­kar­ten für die Vor­stel­lun­gen beim „KoBü-Flim­mern“kos­ten ei­nen Eu­ro pro Stück. Die Ti­ckets sind im Vor­ver­kauf beim Ser­vice-Cen­ter im Rat­haus, Pe­ter-Plüm­pe-Platz 12, Te­le­fon 02832 122991, oder an der Ta­ges­kas­se er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.