Mit 1000 Tipps durch den Nie­der­rhein

Rheinische Post Kleve - - GRENZLAND POST - VON ANT­JE THIMM

Su­san­ne Win­gels hat im Wart­berg-Ver­lag ei­nen Frei­zeit­füh­rer Nie­der­rhein mit se­hens­wer­ten Aus­flugs­zie­len der Re­gi­on ver­öf­fent­licht. 59 Or­te zwi­schen Em­me­rich im Nor­den und Übach-Pa­len­berg im Sü­den sind al­pha­be­tisch be­schrie­ben.

KLE­VE „Was ma­chen wir denn heu­te?“– heißt es oft­mals an Fe­ri­en­oder Fei­er­ta­gen, wenn freie Zeit für Un­ter­neh­mun­gen, zu zweit, al­lein oder als Fa­mi­lie zur Ver­fü­gung steht. 1000 mög­li­che Ant­wor­ten auf die­se Fra­ge al­lein für den Nie­der­rhein hat Su­san­ne Win­gels aus Has­selt. Nach­le­sen kann man sie in „1000 Frei­zeit­tipps Nie­der­rhein“, so­eben er­schie-

„Der Frei­zeit­füh­rer ist über­sicht­lich und

hand­lich, mit aus­führ­li­chen Tipps“

Mat­thi­as Hint­zen

Buch­händ­ler

nen im Wart­berg Ver­lag.

Die Au­to­rin hat ihr Buch in der Kle­ver Buch­hand­lung Hint­zen der Pres­se vor­ge­stellt. 59 Or­te zwi­schen Em­me­rich im Nor­den und ÜbachPa­len­berg im Sü­den sind dar­in al­pha­be­tisch sor­tiert be­schrie­ben mit al­lem Wis­sens­wer­ten zu Kul­tur, Sport, Ver­an­stal­tun­gen und Be­son­der­hei­ten. „Der Frei­zeit­füh­rer ist über­sicht­lich und hand­lich, mit aus­führ­li­chen Tipps“, so Buch­händ­ler Mat­thi­as Hint­zen. „Man kann ihn wie ein Nach­schla­ge­werk be­nut­zen“, sagt die Ver­fas­se­rin.

Je­de Orts­be­schrei­bung hat die glei­che Struk­tur: In ei­ner kur­zen Ein­lei­tung sind Eck­da­ten wie Ein­woh­ner­zahl und La­ge so­wie his­to­ri­sche Be­son­der­hei­ten zu le­sen. Es folgt „Se­hens­wer­tes“wie be­son­de­re Ge­bäu­de, Schlös­ser und Kir­chen. Un­ter „Mu­se­en“fin­den sich nicht nur die Kunst, son­dern auch Braue­rei­en, pri­va­te Aus­stel­lun­gen, Nost­al­gie­bah­nen oder Spe­zi­al­mu­se­en mit al­len nö­ti­gen Kon­takt­da­ten und kur­zen Be­schrei­bun­gen. „Frei­zeit und Na­tur“ist ein gro­ßes Ka­pi­tel. „Der Nie­der­rhein bie­tet ei­ne Fül­le von Er­leb­nis­mög­lich­kei­ten in der Na­tur. Es ist Platz für Wild­nis, Gar­ten­kunst, Golf­an­la­gen, An­gel­tei­che und gro­ße Na­tur­parks zum Wan­dern, Rei­ten und Rad­fah­ren“, sagt Su­san­ne Win­gels.

Bei ih­ren Re­cher­chen war sie stets auf der Su­che nach dem Be­son­de­ren und wur­de fün­dig: das Kar­ne­vals­mu­se­um in Mön­chen­glad­bach, La­ma­wan­dern in Weg­berg, ein päd­ago­gi­scher Bau­ern­hof in Kor­schen­broich, Po­lo-Sport in Wil­lich. Ei­nes ih­rer ganz per­sön­li­chen High­lights ist die Mot­te Al­de­berg in Weg­berg, ei­ne der best­er­hal­te­nen Turm­hü­gel­bur­gen aus dem 12. Jahr­hun­dert. Den ma­gi­schen Mo­ment, den sie dort er­leb­te, hielt sie mit ei­nem stim­mungs­vol­len Fo­to fest. Von den Ein­hun­dert Ab­bil­dun­gen stam­men 85 von ihr selbst.

Wie sie be­rich­tet, ver­brach­te sie wohl mehr als 1000 St­un­den bei den Er­kun­di­gun­gen vor Ort und dem Sam­meln von „Ge­heim­tipps“durch Be­fra­gen der Ein­woh­ner. Dass es in Em­me­rich für Rad­fah­rer ei­ne „Ta­cho-Mess-Stre­cke“gibt fand sie be­mer­kens­wert. Die Ge­richts­lin­de in Hau hat sie be­geis­tert und das Denk­mal von Pe­ter Mi­nuit in Kle­ve-Rin­dern. Sie fand Schmugg­ler­pfa­de, Pla­ne­ten­we­ge und ent­deck­te die Ge­schich­te vom Räu­ber Brink­hoff. In dem gut ge­glie­der­ten Stich­wort­ver­zeich­nis und ei­ner Über­sichts­kar­te im Um­schlag kann sich der Le­ser ori­en­tie­ren.

Die Hin­wei­se sind kurz ge­hal­ten und die­nen der schnel­len In­for­ma­ti­on. At­trak­tio­nen für Kin­der und Jung­ge­blie­be­ne sind durch Sym­bo­le ge­kenn­zeich­net. Der Füh­rer ist Teil ei­ner Rei­he im Wart­berg­ver­lag, in der un­ter an­de­rem be­reits Ti­tel über den Harz, das Müns­ter­land, Hes­sen und das Saar­land er­schie­nen sind. „Das Buch ist ei­ne gu­te Er­gän­zung im Nie­der­rhein-Re­gal. Es ent­hält vie­le in­ter­es­san­te An­re­gun­gen“, sagt Si­grun Hint­zen. Ei­ne Buch­hand­lung sei im­mer auch An­lauf­stel­le für Tou­ris­ten, die vie­le Fra­gen hät­ten.

Su­san­ne Win­gels, die in Kalkar ge­bo­ren ist, ar­bei­tet be­reits an ei­nem neu­en Pro­jekt über ih­re nie­der­rhei­ni­sche Hei­mat, eben­falls für den Wart­berg-Ver­lag. „Dunk­le Ge­schich­ten vom Nie­der­rhein“wird es hei­ßen.

Zahl­rei­che Tipps fin­den sich in dem neu vor­ge­stell­ten Buch. Von Kle­ve...

... über Esel­spa­zier­gän­ge in Goch...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.