Ver­ge­wal­ti­gung: Po­li­zei setzt auf Gen­ma­te­ri­al

Rheinische Post Krefeld Kempen - - Nordrhein-westfalen -

(hpaw) Nach­dem ei­ne 51-jäh­ri­ge Wup­per­ta­le­rin am Pfingst­sams­tag im Düs­sel­dor­fer Hof­gar­ten von meh­re­ren Män­nern ver­ge­wal­tigt wur­de, sucht die Po­li­zei nun mit Gen­ma­te­ri­al an die Tä­ter her­an­zu­kom­men. Die Frau soll am Mitt­woch er­neut ver­nom­men wer­den. Sie hat­te ei­ne Dis­ko­thek ver­las­sen, um ei­ne öf­fent­li­che Toi­let­te auf­zu­su­chen. Ih­rer Aus­sa­ge zu­fol­ge wur­de sie von zwei oder drei nord­afri­ka­nisch aus­se­hen­den Män­nern ge­gen 4.45 Uhr ver­ge­wal­tigt. Die Po­li­zei sucht drin­gend Zeu­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.