Die Prin­zen­gar­de lädt zum Bi­wak in den Wah­le­feld­saal

Rheinische Post Krefeld-Land - - Willich / Tönisvorst -

NEERSEN (RP) Die Mit­glie­der der Prin­zen­gar­de Wil­lich, ob in der Nach­wuchs­gar­de, der Mit­tel­gar­de, der Gro­ßen Gar­de, der Mar­ke­ten­de­rin­nen, der Eh­ren­of­fi­zie­ren, der Leut­nant der Re­ser­ve oder des pas­si­ven Korps, wer­den in der Ses­si­on wie­der zu je­der Men­ge Auf­trit­ten in der Stadt Wil­lich und Um­ge­bung un­ter­wegs sein. Die Prin­zen­gar­de ist aber nicht nur ein gern ge­se­he­ner Gast, son­dern auch ein be­lieb­ter Gast­ge­ber. Das Bi­wak, das am Sams­tag, 5. Ja­nu­ar, ab 12.11 Uhr im Wah­le­feld­saal in Neersen statt­fin­det, war in­ner­halb kür­zes­ter Zeit voll mit Auf­trit­ten be­freun­de­ter Ge­sell­schaf­ten. Ne­ben der Eh­run­gen ver­dien­ter Mit­glie­der wird es auch in die­sem Jahr wie­der ei­ne Er­nen­nung zum Eh­ren­of­fi­zier ge­ben. Die Prin­zen­gar­de der Stadt Wil­lich lädt al­le Bür­ger herz­lich ein, an die­sem kar­ne­va­lis­ti­schen Groß­er­eig­nis teil­zu­neh­men. Auf­grund der Viel­zahl der Gäs­te wird das Bi­wak bis in die spä­ten Abend­stun­den an­dau­ern. Der Ein­tritt ist wie im­mer frei.

Die Prin­zen­gar­de freut sich auch in die­sem Jahr wie­der, den Kar­ne­va­lis­ti­schen Früh­schop­pen am 27. Ja­nu­ar ab 11.11 Uhr im Grün­der­zen­trum (Gie­ße­r­al­lee 19) aus­zu­rich­ten. Dort ist je­der will­kom­men. In die­sem Jahr wird dort die Band „Jeck Uni­ted“aus Kre­feld auf­tre­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.