U19 emp­fängt Mön­chen­glad­bach

Rheinische Post Langenfeld - - Sport Lokal -

LE­VER­KU­SEN (do­ra) Zu ei­nem Nach­bar­schafts­du­ell in zwei­fa­cher Hin­sicht kommt es für die U19 der Werks­elf am Sams­tag um 11 Uhr: Denn in Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach kommt nicht nur ein rhei­ni­scher Ri­va­le an den Kur­te­kot­ten, son­dern auch der Ta­bel­len­nach­bar. Bay­er 04 be­legt mit 20 Punk­ten den sechs­ten Platz in der West­staf­fel der A-Junioren-Bun­des­li­ga, vor dem Nach­wuchs der Bo­rus­sen auf Rang sie­ben mit 17 Zäh­lern.

Die U17 ist hin­ge­gen in der B-Junioren-Bun­des­li­ga aus­wärts ge­for­dert. Am Sams­tag geht es eben­falls um 11 Uhr zu Rot-Weiß Es­sen. Der Nach­wuchs der Werks­elf ist kla­rer Fa­vo­rit. Der Ta­bel­len­drit­te (34 Punk­te) hin­ter Dort­mund (37) und dem 1. FC Köln (35) reist zum ab­ge­schla­ge­nen Schluss­licht, das erst drei Zäh­ler auf dem Kon­to hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.